EnergieCheck für die Gastronomie!

Sie möchten erfahren ob, was und wie viel sie zum Thema Energieeinsparung tun müssen bzw. was Sie an Kosten sparen können?

Sie wissen nicht, ob sich Aufwand und Kosten für eine Energieberatung für Sie überhaupt lohnen.

Sie sind im Arbeitsalltag so eingespannt, dass Sie überhaupt keine Zeit finden um sich mit dem Thema Energieeinsparung zu befassen?

Der immer dichter werdende Dschungel von Vorschriften und Förderprogrammen schrecken Sie ab?

Dann ist der EnergieCheck genau das richtige für Sie!

Der EnergieCheck, Ihr Einstieg in das Thema Energieberatung.

Einfach - schnell - effizient - unbürokratisch

EnergieCheck Ziele

Der EnergieCheck ist der Einstieg in die Energieberatung für Ihre Gastronomie.

Der EnergieCheck hilft Ihnen:

  • die Energieeffizienzpotenziale Ihres Betriebes besser einzuschätzen,
  • den Zeitpunkt sowie die richtige Reihenfolge und Auswirkungen von Investitionen einzuordnen,
  • vorhandene Fördermöglichkeiten sinnvoll zu nutzen und
  • geringinvestive sowie verhaltensbezogene Maßnahmen sofort einzuleiten.

EnergieCheck - in 5 Schritten zum Ziel

Schritt 1: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wählen Sie 0 70 71 - 54 92 21 6 oder senden Sie eine E-Mail an energiecheck(at)ees-energyneers.com.  

Schritt 2: Wir erläutern Ihnen den Ablauf des EnergieChecks und vereinbaren einen gemeinsamen Vor-Ort-Termin in Ihrem Betrieb.

Schritt 3: Vorab benötigen wir Ihre Vorjahresrechnungen für Energie und sofern verfügbar den Vorjahres-Stromlastgang von Ihrem Energieversorger.

Schritt 4: Sie führen uns durch Ihren Betrieb und wir erstellen stichwortartig ein Beratungsprotokoll zur Energiesituation Ihres Betriebes mit Hinweis auf mögliche Einsparpotenziale. Planen Sie hierfür ca. 2 Stunden Zeit ein. 

Schritt 5: Zusätzlich erhalten Sie eine Übersicht der im Bereich Energieeffizienz für Sie relevanten Förderprogramme.

EnergieCheck - Ergebnis

Sie erhalten kurzfristig und unbürokratisch eine Kurzberatung, die Ihren Betrieb individuell in allen wesentlichen Aspekten der Energieberatung kurz beleuchtet und Ihnen Auskunft über mögliche Einsparpotentiale, Investitionsförderungen sowie sonstige Fördermöglichkeiten gibt.

EnergieCheck - was kommt danach?

Sind weitere Maßnahmen und Investitionen sinnvoll und nötig, können wir Sie auf Wunsch gerne im Rahmen einer durch das BAFA geförderten Energieberatung bei der Durchführung dieser Maßnahmen durch Messungen, Planungen, das Einholen von Angeboten und Erstellen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, eine Umsetzungsbegleitung bis hin zur Abnahme, das Stellen von Förderanträgen, Bestätigungen zu Kreditanträgen im Rahmen des KfW-Energieeffizienzprogramms, dem Ausfüllen von Verwendungsnachweisen zu Förderanträgen etc. unterstützen.

Die Antragsstellung sowie das Einreichen der Abrechnungsunterlagen und des Abschlussberichtes können wir Ihnen mit entsprechender Bevollmächtigung komplett abnehmen. 

EnergieCheck - Kosten

Die Kurzberatung mit ca. 2 Stunden Aufenthalt vor Ort können wir für Ihre Gastronomie zum Einführungspreis von 290,- € zzgl. Mehrwertsteuer anbieten.

Darin enthalten sind:

  • Vorbereitungszeit
  • handschriftlicher Standardbericht
  • Fahrzeiten
  • Fahrtkosten

Konditionen:

  • Das Angebot gilt für Betriebe in Baden-Württemberg.
  • Für Betriebe in Baden-Württemberg, die mehr als 75 km von Tübingen entfernt sind, fällt zusätzlich eine zu vereinbarende Fahrtkostenpauschale an.
  • Für Betriebe außerhalb Baden-Württembergs berechnen wir zusätzlich 65,- €  pro Stunde Fahrt und 0,50 € pro gefahrenen Kilometer, zzgl. Mehrwertsteuer. 

Multimedia